Zimmer + Rohde › Wissenswertes › Pflege

Pflege

Vorhänge und Polster

Schönheit bewahren

Bei maschinenwaschbaren Stoffen benutzen Sie am besten mildes, flüssiges Feinwaschmittel. Füllen Sie die Trommel maximal bis zur Hälfte und stellen Sie die Maschine auf extra Wasserzugabe ein. Achten Sie außerdem darauf, dass nur mit niedriger Tourenzahl geschleudert wird.
Bei Handwäsche lösen Sie ein Feinwaschmittel bei ca. 30 °C im Wasser auf. Waschen Sie nun den Stoff vorsichtig und schonend. Reiben und zerren Sie das Material nicht und verzichten Sie auch, es auszuwringen. Hängen Sie den Stoff direkt nach dem Waschen auf und vermeiden Sie unbedingt, dass er in nassem Zustand lange liegt.
Polster und Kissen bewahren ihre Schönheit, wenn sie regelmäßig mit einer speziellen Polsterdüse abgesaugt werden, damit sich Staub und Schmutz nicht im Gewebe festsetzen.

Nach oben