Zimmer + Rohde › Unternehmen › 111 Jahre

111 Jahre

Horst Zimmer | Oberursel

Passion

"Es ist mir immer noch eine Freude, dass die Basis unseres Familienunternehmens stets die Begeisterung für das Metier an sich, die Liebe zu den Stoffen war und ist. Dass das von Generation zu Generation immer der Fall war, ist schon eine großartige Sache!"

EW Interior | Frankfurt

Vertraut

"Wenn ich keine Stoffe hätte, wüsste ich gar nicht, wie ich einrichten soll!"

Zimmer + Rohde | Oberursel

Familiär

"Zimmer + Rohde ist Familienunternehmen. Hier gibt Menschlichkeit den Ton an – unter Kollegen und mit Kunden. Das gibt es nicht überall. Darauf sind wir stolz."

Taylor Howes Design | London

Old Friends

"Echter Chic ist doch ein Mix aus Klassik und Moderne. Das bringen die Zimmer + Rohde Kollektionen einfach auf den Punkt! Deshalb wohnen wir sogar selbst damit!"

Hirsch Bedner Associates Design Group | Hong Kong

Ruhe

"Zen und Ruhe prägen unseren Wohnstil hier in Hong Kong heute – weg vom starken Rot früherer Jahre. Der turbulente Lebensstil weckt das Bedürfnis nach einem Ort, an dem die Gedanken zur Ruhe kommen können. So schätzen wir das stille, anspruchsvolle Design der Zimmer + Rohde Stoffe.

Vignelli Associates | New York

Zeitlos

"Ich mag, wenn Design visuell kraftvoll, intellektuell elegant und darüber hinaus zeitlos ist!”

David Kleinberg Design Associates | New York

Nest

"Wir Menschen brauchen von Natur aus Stoffe für unser ´Nest´ – sie sind etwas Wohltuendes und Wertvolles. Wenn man einen Sesselbezug berührt, löst das Emotionen aus. Wir interagieren also mit Stoffen. Haptik und Textur sind deshalb sehr wichtige Aspekte."

Lege Alto | Moskau

Eleganz

"So viele unserer Projekte wurden durch die Stoffe von Zimmer + Rohde zum Erfolg. Oft haben wir sie in ganzen Häusern dekoriert!"

Damien Langlois-Meurinne | Paris

Esprit

"In meinen Augen wird ein Interieur durch einen Stoff von Zimmer + Rohde erst wachgeküsst. Farbe und Emotion kommen ins Spiel. Happiness sogar. Und das ist es doch, was Menschen brauchen."

Weverij G.G. Delabie | Gent Ingooigem

Herzklopfen

"Für mich besteht die Herausforderung darin, die feinste und schönste Qualität herzustellen, die überhaupt möglich ist… bei uns ist nichts Standard."

Auf dieser Seite: Konzept & Interviews, Fotos, Text
Nicole von Alvensleben, New York | Luca Vignelli, New York | Elisabeth Berkau, München

Nach oben