Datenschutzrichtlinien bei Zimmer + Rohde

Zimmer + Rohde GmbH ist bemüht, die Website aktuell und fehlerfrei zu halten. Falls Ihnen trotzdem Mängel oder Fehler auffallen, sind wir um Hinweise dankbar. Wir tragen keine Verantwortung für die Inhalte der Webseiten Dritter, die auf uns verweisen oder auf die wir verweisen.

Online Datenschutzrichtlinie
Es ist uns wichtig Ihre Privatsphäre zu schützen. Deshalb beachten Sie bitte unsere nachfolgende Datenschutzerklärung in welcher wir darlegen, welche Art von Informationen von Zimmer + Rohde GmbH erhoben werden und wofür wir diese benutzen. Dadurch dass Sie auf die Webseite von Zimmer + Rohde GmbH zugreifen und diese nutzen, erklären Sie sich mit unseren aktuellsten Bedingungen einverstanden. Diese Bedingungen können jederzeit geändert oder ersetzt werden. Das jeweils letzte Änderungsdatum finden Sie am Ende dieser Bedingungen.

Geltungsbereich
Die Datenschutzerklärung gilt für alle Webseiten von Zimmer + Rohde GmbH. Wir übernehmen keine Gewähr für die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen von Internetseiten, auf die von unserer Webseite verlinkt wird. Diese externen Webseiten haben ihre eigenen Datenschutzbestimmungen und wir weisen Sie darauf hin, dass wir für diese Bestimmungen nicht haftbar gemacht oder zur Verantwortung gezogen werden können.
Obwohl wir bemüht sind, dass unsere Webseite 24/7 verfügbar ist, übernehmen wir keine Haftung für jeglichen Ausfall. Wir gewähren den Zugriff auf unsere Website auf einer temporären Basis und behalten uns das Recht vor, die Dienste auf unserer Webseite ohne entsprechenden Hinweis einzustellen oder zu ändern. Für den Fall, dass die Webseite aus irgendeinem Grund zu irgendeinem Zeitpunkt oder Zeitraum nicht erreichbar ist, übernehmen wir keine Haftung.
Ihr Zugang zu unserer Webseite Ihre Zugriffsmöglichkeit auf alle oder bestimmte Teile der Website und/oder Ihre Anmeldung können von Zimmer + Rohde GmbH jederzeit fristlos und ohne Entstehung einer diesbezüglichen Haftung gekündigt werden. Im Falle einer Kündigung bleiben jegliche Beschränkungen der Haftung von Zimmer + Rohde GmbH bestehen.

Welche Informationen sammeln wir?
Wir sammeln grundsätzlich keine persönlichen Angaben zu Ihrer Person, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Um unseren Online-Auftritt zu verbessern und Trends zu erkennen, werden jedoch unpersönliche Nutzungsdaten wie Ihre IP-Adresse, die besuchten Seiten, der verwendete Browser, das Datum, die Uhrzeit etc. anonymisiert mittels „Google Analytics“ ausgewertet. Daraus können jedoch keine Rückschlüsse auf Ihre Person gemacht werden.

In manchen Fällen bitten wir Sie um Ihre freiwillige Angabe von Daten, wie beispielsweise Ihren Namen, Adresse, E-Mail Adresse etc. Dies dient zur Verbesserung des Kundenservices. Allgemein verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten lediglich, um unseren Service zu verbessern (z.B. für Anfragen, Kundenmanagement etc.). Dazu kann es nötig sein, dass wir Ihre personenbezogenen Daten speichern, verarbeiten und diese unserem ganzen Unternehmen bereitstellen, um
• auf Ihre Anfragen und individuellen Bedürfnisse besser eingehen zu können
• unsere Produkte und Services zu verbessern
• um Sie über unsere Angebote und Neuigkeiten bestens zu informieren
• E-Mail Newsletter zu versenden und
• unseren Kundenservice zu optimieren.
Wir verkaufen weder Ihre personenbezogenen Daten noch tauschen oder geben wir diese an Dritte weiter.

Wie schützen wir Ihre Daten?
Wir ergreifen angemessene Vorsichtsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten zu sichern und setzen entsprechende Sicherheitstechnologien dazu ein. Wir speichern Ihre Daten nur so lange, wie es für den Zweck erforderlich scheint. Sie haben das Recht auf Änderung oder Löschung Ihrer Daten.

Verwenden wir Cookies?
Wie viele andere Webseite-Betreiber, setzen auch wir in manchen Fällen sogenannte „Cookies“ ein, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Manchmal informiert Sie Ihr Browser vor dem Speichern eines Cookies mit einer Warnung am Bildschirm. Wenn diese nicht erscheint, können Sie diese Warnung im Browser auch selbst einstellen. Falls Sie auf die Vorteile von persönlichen Cookies verzichten möchten, können Sie dies selbstverständlich tun, aber es muss Ihnen bewusst sein, dass Sie dann bestimmte Dienstleistungen nicht nutzen können. Im Allgemeinen erlauben uns Cookies beispielsweise unsere Webseite Ihren Interessen anzupassen oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht bei jedem Mal neu eingeben müssen.

Um die Besuche auf unserer Webseite besser verstehen zu können, arbeiten wir mit Drittanbietern zusammen, die uns dabei helfen, die Daten auszuwerten. Diesen Drittanbietern ist es jedoch nicht erlaubt, die gesammelten Informationen zu nutzen, außer wenn es dazu dient, unsere Services zu verbessern und unserem Unternehmen hilft, die Webseitenbesucher besser zu verstehen.

Verwenden wir Google Analytics?

Ja, soweit Sie Ihre Einwilligung erklärt haben, wird auf dieser Website Google Analytics 4 eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google LLC.

Verantwortliche Stelle für Nutzer in der EU/ dem EWR und der Schweiz ist Google Ireland Limited, Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Irland („Google“).

Umfang der Verarbeitung
Google Analytics verwendet Cookies, die eine Analyse der Benutzung unserer Webseiten durch Sie ermöglichen. Die mittels der Cookies erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Wir nutzen die Funktion User-ID. Mithilfe der User ID können wir einer oder mehreren Sitzungen (und den Aktivitäten innerhalb dieser Sitzungen) eine eindeutige, dauerhafte ID zuweisen und Nutzerverhalten geräteübergreifend analysieren.

Wir nutzen Google Signale. Damit werden in Google Analytics zusätzliche Informationen zu Nutzern erfasst, die personalisierte Anzeigen aktiviert haben (Interessen und demographische Daten) und Anzeigen können in geräteübergreifenden Remarketing-Kampagnen an diese Nutzer ausgeliefert werden.

Bei Google Analytics 4 ist die Anonymisierung von IP-Adressen standardmäßig aktiviert. Aufgrund der IP-Anonymisierung wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird laut Google nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Während Ihres Website-Besuchs wird Ihr Nutzerverhalten in Form von „Ereignissen“ erfasst. Ereignisse können sein:
• Seitenaufrufe
• Erstmaliger Besuch der Website
• Start der Sitzung
• Ihr „Klickpfad“, Interaktion mit der Website
• Scrolls (immer wenn ein Nutzer bis zum Seitenende (90%) scrollt)
• Klicks auf externe Links 
• Interne Suchanfragen
• Interaktion mit Videos
• Dateidownloads
• Gesehene / angeklickte Anzeigen
• Spracheinstellung

Außerdem wird erfasst
• Ihr ungefährer Standort (Region)
• Ihre IP-Adresse (in gekürzter Form)
• Technische Informationen zu Ihrem Browser und den von Ihnen genutzten Endgeräten (z.B. Spracheinstellung, Bildschirmauflösung)
• Ihr Internetanbieter
• Die Referrer-URL (über welche Website/ über welches Werbemittel Sie auf diese Website gekommen sind)

Zwecke der Verarbeitung
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten und um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen. Die durch Google Analytics bereitgestellten Reports dienen der Analyse der Leistung unserer Website und des Erfolgs unserer Marketing-Kampagnen.

Empfänger
Empfänger der Daten sind/können sein:
• Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (als Auftragsverarbeiter nach Art. 28 DSGVO)
• Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA
• Alphabet Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA

Es ist nicht auszuschließen, dass US-amerikanische Behörden auf die bei Google gespeicherten Daten zugreifen.

Drittlandtransfer
Soweit Daten außerhalb der EU/des EWR verarbeitet werden und kein dem europäischen Standard entsprechendes Datenschutzniveau besteht, haben wir zur Herstellung eines angemessenen Datenschutzniveaus mit dem Dienstleister EU-Standardvertragsklauseln geschlossen. Die Muttergesellschaft von Google Ireland, Google LLC, hat Ihren Sitz in Kalifornien, USA. Eine Übermittlung von Daten in die USA und ein Zugriff US-amerikanischer Behörden auf die bei Google gespeicherten Daten kann nicht ausgeschlossen werden. Die USA gelten derzeit aus datenschutzrechtlicher Sicht als Drittland. Sie haben dort nicht die gleichen Rechte wie innerhalb der EU/ des EWR. Ggf. stehen Ihnen keine Rechtsbehelfe gegen Zugriffe von Behörden zu.

Speicherdauer
Die von uns gesendeten und mit Cookies verknüpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gelöscht. Die Löschung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Rechtsgrundlage
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Ihre Einwilligung gem. Art.6 Abs.1 S.1 lit.a DSGVO.

Widerruf
Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie die Cookie Einstellungen aufrufen und dort Ihre Auswahl ändern. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt davon unberührt.

Sie können die Speicherung von Cookies auch von vornherein durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wenn Sie Ihren Browser so konfigurieren, dass alle Cookies abgelehnt werden, kann es jedoch zu Einschränkung von Funktionalitäten auf dieser und anderen Websites kommen. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie

a. Ihre Einwilligung in das Setzen des Cookies nicht erteilen oder
b. das Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics HIER herunterladen und installieren.

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen von Google Analytics und zum Datenschutz bei Google finden Sie unter https://marketingplatform.google.com/about/analytics/terms/de/ und unter https://policies.google.com/?hl=de

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem „Like-Button“ („Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion „Re-Tweet“ werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen http://twitter.com/account/settings ändern.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +
Unsere Seite nutzt Funktionen von Google+. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA.
Erfassung und Weitergabe von Informationen: Mithilfe des Google+-Buttons können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. Über die Google+-Buttons erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.

Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google+-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen: Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Pinterest
Wir verwenden den “Pin it“-Button des sozialen Netzwerks Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA auf unserer Webseite. Wenn Sie den „Pin it“-Button anklicken während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. So kann Pinterest den Besuch unserer Website ihrem Nutzerkonto zuordnen. Wir erhalten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest. Weitere Informationen enthält die Datenschutzerklärung von Pinterest.

E-Mail Newsletter
Wenn Sie sich für unseren E-Mail Newsletter angemeldet haben, erhalten Sie diesen wie angegeben. Sie können sich jederzeit vom E-Mail Newsletter abmelden. Den Link dazu finden Sie ganz unten im E-Mail Newsletter. Bitte denken Sie daran, dass unverschlüsselt übermittelte Daten von unbefugten Dritten gelesen oder verändert werden können.

Eigentumsrechte von geistigem Eigentum
Die folgenden „Webseiten-Inhalte“ sind gesetzlich geschützt, insbesondere Urheberrechte und Rechte für Marken und Design der Firma Zimmer + Rohde GmbH, deren Tochter- und Zweiggesellschaften und von deren Benutzern und Lizenzgebern: Unsere Webseite und alle auf dieser enthaltenen Informationen, Texte, Bilder, Fotografien, Audio- und Videoclips, Designs, Grafiken, Logos, Symbole, Namen, Produkt- und Firmenbezeichnungen sowie jegliche darauf enthaltene Software und alle anderen Dateien und deren jeweilige Auswahl und Anordnung (die „Webseiten-Inhalte“).

Keiner unserer Webseiten-Inhalte dürfen geändert, kopiert, verteilt, per Framing-Technik in andere Webseiten eingebunden, reproduziert, wiederveröffentlicht, heruntergeladen, angezeigt, veröffentlicht, übertragen oder verkauft werden – weder in ganzer Form noch in Teilen. Diese Webseite-Inhalte dürfen in jeglicher Form und mit jeglichen Mitteln nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung der Firma Zimmer + Rohde GmbH verwendet werden. Darüber hinaus dürfen digitale Inhalte nur mit ausdrücklicher schriftlicher Genehmigung der Firma Zimmer + Rohde GmbH in andere Programme kopiert werden.

Die Verwendung von Pressemeldungen und anderen Dokumenten, die als „öffentlich“ klassifiziert sind, ist erlaubt, sofern die Quelle der Information angegeben wird. Auch sind die Webseiten-Inhalte für den privaten, nicht-kommerziellen Gebrauch gestattet. Das Veröffentlichen von Bildern in sozialen Netzwerken ist nur erlaubt, wenn diese entsprechend von Zimmer + Rohde GmbH Seiten verlinkt werden.

Recht auf Beschwerde
Im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße steht dem Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde in den Datenschutzrechtlichen Fragen ist der Landesdatenschutzbeauftragte des Bundeslandes, in dem unser Unternehmen seinen Sitz hat. Eine Liste der Datenschutzbeauftragten sowie deren Kontaktdaten können folgendem Link entnommen werden: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Änderungen
Wir können jederzeit Änderungen dieser Datenschutzerklärung durch Zimmer + Rohde GmbH erfolgen. Bitte konsultieren Sie regelmäßig diese Erklärung.

Rechtsgrundlage
Das EU - Datenschutzgrundverordnung (EU - DSGVO) bildet die Grundlage dieser Datenschutzerklärung.
Letzte Aktualisierung: August 2022
© Zimmer + Rohde GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

0 Favoriten
Favoriten
Produktfinder
Produktfinder